Liebe Schönkirchener,

jetzt ist endlich Sommer!
Und sollte sich das Wetter trotzdem mal nicht von seiner Sonnenseite zeigen, hilft vielleicht auch eine DVD über die Regentage hinweg...!?!
Hier sind ein paar Tipps:

„Nur Fliegen ist schöner“ - eine charmante französische Sommerkomödie mit einem Hauch Liberté toujours. Der Mittfünfziger Michel steckt in seiner täglichen Routine fest. Nach der Arbeit, wenn er auf sein Motorrad steigt, träumt er von einem anderen Leben. Wie gerne würde er in einer Propellermaschine durch den Abendhimmel schweben, hätte er nur nicht solche Flugangst. Als Michel eines Tages auf das Foto eines Kajaks stößt, ist es Liebe auf den ersten Blick! Ein Klick, und ein Grand Raid 416 liegt im virtuellen Einkaufskorb. Ganze Nachmittage verbringt er fortan auf der Dachterrasse in seinem neuen Gefährt und träumt vom großen Abenteuer. Seine Frau Rachelle jedoch setzt den Trockenübungen ein Ende und ihren Mann an einem Fluss aus.

Weit kommt er allerdings nicht: Schon bei seiner ersten Rast strandet Michel im Ausflugslokal der schönen Laetitia und taucht ein in eine Idylle, die geprägt ist von sommerlicher Unbeschwertheit, Sinnlichkeit und eisgekühltem Absinth…

 

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ - Millionen Kinofans sind bereits sehr gespannt auf die Rückkehr in die magische Welt der Zauberer und Hexen, die ihre Inspiration in jenem gleichnamigen Lehrbuch finden, das Harry Potter und seine Freunde auf der berühmtesten Zauberschule der Welt studiert haben.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne („Die Entdeckung der Unendlichkeit“) übernimmt die Rolle des fiktiven Autors und Zauberzoologen Newt Scamander, dessen phantastische Abenteuer 70 Jahre vor Harry Potters erstem Hogwarts-Lehrjahr in New York beginnen.

 

In „Plötzlich Papa“ wird Omar Sy völlig unerwartet mit den Herausforderungen des Vaterseins und der Kindererziehung konfrontiert und muss sich mit den Tücken des alltäglichen Lebens eines alleinerziehenden Franzosen in London herumschlagen.

Mit viel Humor und Gefühl spielen sich Sy und die kesse Gloria Colston als Vater-Tochter-Gespann in die Herzen der Zuschauer.

 

 


Kleines Picknick im Labyrinth – Medientaschen für die Begleitung Demenzkranker

Die Gemeindebücherei Schönkirchen beteiligt sich an der Aktion der Büchereizentrale Schleswig-Holstein

In einer Gesellschaft, in der Menschen ein immer höheres Lebensalter erreichen, steigt auch die Zahl der an Altersdemenz Erkrankten. I,6 Millionen Menschen in Deutschland sind derzeit von dieser Krankheit betroffen – Tendenz steigend. Demenz ist in den Medien und vielen Bereichen des öffentlichen wie privaten Lebens präsent. Dennoch wissen Angehörige häufig nicht, wie sie einen dementen Menschen im Alltag unterstützen können.

Mit dem Projekt „Kleines Picknick im Labyrinth“ hat die Büchereizentrale Schleswig-Holstein ein Angebot entwickelt, das sich an Menschen richtet, die Demenzkranke betreuen und sich in ihrem privaten Umfeld mit dem Thema Demenz auseinandersetzen möchten. Ziel ist es, Betroffenen die kulturelle Teilhabe zu ermöglichen und gleichzeitig das Bewusstsein und Verständnis für die Situation Demenzerkrankter zu wecken. Darüber hinaus sollen die Medientaschen der sinnvollen gemeinsamen Freizeitgestaltung und der praktischen Alltagsunterstützung dienen. Gefördert durch das Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein können 74 Büchereistandorte im Land mit 100 Medientaschen in drei Varianten ausgestattet werden.

Für Dr. Heinz-Jürgen Lorenzen, Direktor der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, sind Öffentliche Bibliotheken gefordert, sich für die Schaffung von kulturellen Angeboten für Menschen mit Demenz zu engagieren: „Mit den neuen Medientaschen können die Öffentlichen Bibliotheken in Schleswig-Holstein einen wichtigen Beitrag dazu leisten, an Demenz erkrankten Personen so lange wie möglich eine Teilhabe am kulturellen Leben zu ermöglichen.“

„Die neuen Medientaschen für den familiären Alltag sind bewusst generationenübergreifend gefüllt. Für uns im Kompetenzzentrum Demenz sind sie ein guter Anlass, die relevanten Beratungsstellen im Land auf die jetzt erweiterten Angebote der Öffentlichen Bibliotheken in Schleswig-Holstein hinzuweisen“, ergänzt Melina Meding, Projektmitarbeiterin des Kompetenzzentrums Demenz in Schleswig-Holstein.

Die Medientasche steht Ihnen zur Verfügung!

Archiv (Aktuelles)

Archiv (Buchtipps)

   

Vormittags

08:30 - 12:00 Uhr:

Dienstag
Donnerstag
Freitag

Nachmittags / Abends

15:00 - 18:30 Uhr:

Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

Weihnachten

Wir haben in der Woche zwischen Weihnachten und Silvester geschlossen.